Bands & Projekte

Ewald Hügle - saxophones, Gerald Moniez - batterie, Etienne Déconfin - piano, Heiner Merk - contrebass
[mehr]

Matthias Anton - ss,as, Linus Amstad - as, Ewald Hügle - ts, Stephan Frommer (Leader) - ts, arrangements, Christine Kessler - bs
[mehr]

Ewald Hügle (saxes), Michael Jefry Stevens (p), Christian Weber (b), Dieter Ulrich (dr)
[mehr]

Urs Röllin - git, Ewald Hügle - saxophones, Robert Morgentaler - tb, Dieter Ulrich - dr
[mehr]

Quintett mit Thomas Silvestri - p, comp, Ewald Hügle - ts, ss, as, Michael Gassmann - tp, Dominique Girod - b, Tony Renold - dr
[mehr]

Ewald Hügle [sax], Christian Weber [bass], Dieter Ulrich [drums]
[mehr]

Ewald Hügle [sax], Paul Amrod [piano]
[mehr]


Hubl Greiner [Maschinen, Waterphone, Laptop], Helmut Bieler-Wendt [Violine, Bariton-Violektra, Piano], Ewald Hügle [Saxophones], Patrick Manzecchi [Drums]
[ mehr unter: www.hubl.com ]

Saxophon Arrangement für "Der dritte Mann von Solta" [Komp. Hubl Greiner], CD "Dienz zithered" von Christof Dienz.

Hörbeispiel:

- [Komp. Hubl Greiner, SaxArr. Hügle 2002]

[mehr unter www.dienz.at/dienz-zithered/]

Ewald Hügle, saxophones (D) musikalische Leitung und Komposition
Gregor Hübner, violin (D, New York) musikalische Leitung und Komposition
Christian Weber, bass (CH, Zürich)
Lucas Niggli, drums (CH, Uster)
Nils Wogram, trombone (D, Braunschweig, Zürich)
Claus Stötter, trumpet (D, Hamburg)
Steffen Schorn, reeds (D, Meersburg, Köln)
David Gattiker, cello (CH, Bern)
Urs Röllin, guitar (CH, Schaffhausen)

Hörbeispiele:

- [Komp. Hügle 2002]
- [Komp. Hügle 2002]

Presse (jpg / Südkurier)
Mehr unter: www.jazzclub-konstanz.de

Hörbeispiel:

- Serejuem ajmachtyy duuhany [Komp. Hubl Greiner, Luigi Archetti], World Music Charts Europe 2001

Mit Günter Weiss - git, Norbert Pfammatter - drums, Karoline Höfler - bass, Ewald Hügle - tenor sax

Discography: Chaos, 1996
Hörbeispiel:

- Wie auch immer [Komp. Günter Weiss]

www.karoline-hoefler.de
www.guenterweiss.de

Hörbeispiele:

- Shepps Steps [Komp. Hügle], Radiomitschnitt DRS2
- Tuba or not to be [Komp. Hügle], Radiomitschnitt DRS2

Hörbeispiel:

- Bazillus Interuptus [Komp. Volz, Arr. Greiner], CD Liebe macht blind

Hörbeispiel:

- Chi paga [Komp. Jörg Niessner], CD Megisti 1994

Hörbeispiel:

- Hat Hut - live im Saarländischen Rundfunk [Komp. Mangelsdorff]

Hörbeispiele:

- Bassteps on giant shoulders [Komp. Hügle, Prag 1992]
- Ludmilla [Komp. Hügle, Prag 1992]
“Besonderes Ohrenmerk verdienen die Beiträge von Ewald Hügle an Tenor- und Sopransaxophon. Kaum jemand zwischen Stuttgart und Chiasso hebt die Schwerkraft der «changes» so locker auf… ”